Mit jedem verkauften Würfel…

Opa Storch ist sich bewusst, dass nicht alle Kinder auf dieser Welt ein sorgenfreies und bedenkenloses Leben genießen. Bei unserer Reise nach Nepal wurden wir von einem Freund auf eine Schule für benachteiligte und körperlich beeinträchtigte Kinder in den Bergen rund um das Kathmandu Tal aufmerksam gemacht. Wir haben kurzerhand beschlossen uns selbst ein Bild von der Schule und dem Vorhaben zu machen.

Die Herzlichkeit der Menschen und der Kinder hat uns umgehauen. Auch heute erinnern wir uns mit einem Lächeln an diese wunderbare Zeit.

Unser Ziel ist es mit euch diese Kinder und dieses wundervolle Vorhaben zu unterstützen. Deshalb haben wir uns in Absprache mit dem Vorsitzenden der Stiftung dazu entschieden, einen Teil des Erlöses pro verkauften Würfel zu spenden. So hat ihr beschenktes Kind eine Freude und auch anderen Kindern, denen es vielleicht nicht so gut geht, kann geholfen werden Bildung und somit im späteren Leben eine Erwerbstätigkeit zu erlangen.

Wir stehen hinter unserer Sache und wir sehen es als unsere Pflicht an, diesem wundervollen Land und ihren Menschen etwas zurückzugeben. Ein kleiner Schritt kann viel bewirken und gemeinsam mit Dir bauen wir die Schule nicht nur fertig auf, sondern stellen wichtige Lernmittel und Spielzeuge zur Verfügung.

Opa Storch

Ein Leben. Eine Familie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.